REBLOC DE

Sichere Verkehrsführung

für jede Baustelle

Das immer stärker werdende Verkehrsaufkommen erfordert einen hohen Schutz des Baustellenpersonals während Bau- und Wartungsarbeiten. Gleichzeitig muss die Verfügbarkeit von freibleibenden Fahrspuren gewährleistet sein. 

 

 

Die schlanken temporären REBLOC Systeme bieten bei sehr geringem Wirkungsbereich verlässlichen Schutz für  Baustellen- und Gegenverkehrsbereiche. Auch technisch erfüllen die Systeme mit T3/W1 und H1/W4 höchste Ansprüche. 

Sehr hohe Montageleistung
Die REBLOC Systeme ermöglichen eine sehr schnelle Montage, die witterungsunabhängig und zu jeder Jahreszeit möglich ist. Die verkehrsbeschränkenden Maßnahmen werden dadurch auf ein Minimum reduziert.

Kostenreduktion durch Mietservice
REBLOC bietet darüber hinaus die Möglichkeit, verschiedene temporäre Betonschutzwände anzumieten. Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Planung und Auswahl der richtigen Schutzeinrichtung.

Sehr geringe Bodenpressung
Die Aufstandsflächen mit integrierten Elastomerunterlagen sorgen für eine sehr geringe Bodenpressung und schonen den Fahrbahnbelag. So wird auch der Einsatz auf sensiblen Fahrbahnbelägen ermöglicht.

Baustellen-Systeme

System
Anwendung
Aufstellung
T1
W1
Aufhaltestufe
T1
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 57 cm x 85 cm
Gewicht/Element
4560 kg
Norm
EN 1317
Downloads
85BFS_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T1
W1
Aufhaltestufe
T1
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 44 cm x 85 cm
Gewicht/Element
3870 kg
Norm
EN 1317
Downloads
85BF_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T1
W1
Aufhaltestufe
T1
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 59 cm x 80 cm
Gewicht/Element
4670 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80XAS_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T1
W1
Aufhaltestufe
T1
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 26 cm x 60 cm
Gewicht/Element
2130 kg
Norm
EN 1317
Downloads
60_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T1
W1
Aufhaltestufe
T1
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 24 cm x 50 cm
Gewicht/Element
1580 kg
Norm
EN 1317
Downloads
50H_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T1
W1
Aufhaltestufe
T1
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 24 cm x 50 cm
Gewicht/Element
1560 kg
Norm
EN 1317
Downloads
50_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W4
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1230 cm x 26 cm x 55 cm
Gewicht/Element
2100 kg
Norm
EN 1317
Infos

Integrierte Rolllager für leichtgängiges Öffnen/Schließen der Schiebetore
Ausrüstung mit beidseitigen Reflektoren zur klaren Linienführung und Erhöhung der Verkehrssicherheit

Downloads
50H_EG12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 59 cm x 80 cm
Gewicht/Element
4620 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
TSEE 2018 7E 54
Downloads
80XAS_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 59 cm x 80 cm
Gewicht/Element
4620 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80XA_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 59 cm x 80 cm
Gewicht/Element
4680 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80X_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 56 cm x 80 cm
Gewicht/Element
4060 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80H_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 26 cm x 60cm
Gewicht/Element
2130 kg
Norm
EN 1317
Downloads
60H_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 26 cm x 60 cm
Gewicht/Element
2130 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
2010 7E 63
Downloads
60_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W2
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W2
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 24 cm x 50 cm
Gewicht/Element
1560 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
2016 7E 52
Downloads
50_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W1
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 44 cm x 85 cm
Gewicht/Element
3870 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
TSE 2019 7E 54
Downloads
85BF_8
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W1
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich (gemäß Verankerungstabelle 39-10500):
z.B. REBLOC 80S_4T_S37 oder Kraftschluss
Abmessungen (LxBxH)
600 cm x 30 cm x 80 cm
Gewicht/Element
1520 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80SA_6
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W1
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 30 cm x 80 cm
Gewicht/Element
2980 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80S_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
T3
W1
Aufhaltestufe
T3
Wirkungsbereich
W1
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
nicht erforderlich, optional möglich
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 24 cm x 50 cm
Gewicht/Element
1580 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
2016 7E 61
Downloads
50H_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
N2
W4
Aufhaltestufe
N2
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich (gemäß Verankerungstabelle 39-10500):
z.B. REBLOC 80S_4T_S37 oder Kraftschluss
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 30 cm x 80 cm
Gewicht/Element
2980 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80S_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
N2
W4
Aufhaltestufe
N2
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich (gemäß Verankerungstabelle 39-10500):
z.B. REBLOC 80S_4T_S37 oder Kraftschluss
Abmessungen (LxBxH)
600 cm x 30 cm x 60 cm
Gewicht/Element
1520 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80SA_6
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
N2
W4
Aufhaltestufe
N2
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
"erforderlich (gemäß Verankerungstabelle 39-10500):
z.B. REBLOC 60_3T oder Kraftschluss"
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 26 cm x 60 cm
Gewicht/Element
2180 kg
Norm
EN 1317
Downloads
60H_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
H1
W4
Aufhaltestufe
H1
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich (gemäß Verankerungstabelle 39-10500): z.B. REBLOC 80S_4T_S37 oder Kraftschluss
Abmessungen (LxBxH)
600 cm x 30 cm x 80 cm
Gewicht/Element
1520 kg
Norm
EN 1317
Downloads
80SA_6
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
H1
W4
Aufhaltestufe
H1
Wirkungsbereich
W4
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt | Beton
Typ
temporär
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich (gemäß Verankerungstabelle 39-10500): z.B. REBLOC 50H_2T oder Kraftschluss
Abmessungen (LxBxH)
1200 cm x 30 cm x 80 cm
Gewicht/Element
2980 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
SE-2016 7E 57
Downloads
80S_12
Baustellenabsicherung
frei aufgestellt
H1
W5
Aufhaltestufe
H1
Wirkungsbereich
W5
Aufstellung
frei aufgestellt auf verdichtetem Untergrund | Asphalt | Beton
Typ
Refence temporär permanent
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich (gemäß Verankerungstabelle): z.B. REBLOC 80H_4T oder Kraftschluss
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 56/66 cm x 80/205 cm
Gewicht/Element
4060 kg
Norm
EN 1317
Infos

Abmessungen Basiselement L x B x H in cm: 800 x 56 x 80 cm

Abmessungen Basiselement inkl. Aufsatzzaun L x B x H in cm: 800 x 66 x 205 cm

Downloads
80H_8+124
Zaunsysteme
frei aufgestellt
L1/
H1
W5
Aufhaltestufe
L1/
H1
Wirkungsbereich
W5
Aufstellung
frei aufgestellt auf Asphalt/Beton
Typ
Refence
Anfangs-/Endverankerung
erforderlich; REBLOC 80H_4T (2 x Schraubanker Ø 20 mm)
Abmessungen (LxBxH)
800 cm x 56 cm x 80 cm
Gewicht/Element
4000 kg
Norm
EN 1317
Bast-Nr
SE-1200
Downloads
80H_8+124
Zaunsysteme
frei aufgestellt